Ankündigung des Apple VR-Headsets! Zusammenfassung von Apples WWDC-Event

Ankündigung des Apple VR-Headsets! Zusammenfassung von Apples WWDC-Event

Veröffentlicht: 05-06-2023
Aktualisiert: 06-06-2023

Nach zahlreichen Gerüchten, Spekulationen und Leaks wurde das sehnlichst erwartete Apple VR-Headset endlich auf dem WWDC-Event vorgestellt, benannt als Apple Vision Pro. Dieses Premium-Mixed-Reality-Gerät bietet eine atemberaubende Leistung und Visuals, die zweifellos mit dem Meta Quest Pro konkurrieren werden.

Hier ist, was Apple angekündigt hat.

Was ist für das Apple VR-Headset bestätigt?

Dedizierter Prozessor und GPUApple Silicon M2 & Apple R1 Chip
Dedizierter SoundchipH2-Prozessor (keine Kopfhörerbuchse)
RAM16 GB LPDDR5
Speicher128 GB / 256 GB
Batterielaufzeit2 Stunden (wechselbarer Akku)
DisplayDual-Micro-OLEDs von Sony (peripheres Sehen) und Dual-AMOLEDs von LG (zentrales Sehen)
Auflösung4,000 x 4,000 pro Auge
Bildwiederholfrequenz90 Hz / 120 Hz / 144 Hz
Sichtfeld120°
Pixel pro Grad32 PPD
LinsePancake
Gewicht300 Gramm / 400 Gramm
Tracking6 DoF Standalone
Eye-TrackingJa
Hand- und Finger-TrackingJa
Gesichts-TrackingJa
SprachsteuerungJa
Mixed RealityJa, durch dedizierten räumlichen LiDAR-Sensor
BetriebssystemVision OS
ControllerNein
KonnektivitätWiFi 6E und Bluetooth 5.3
Preis$3,499
VeröffentlichungsdatumAnfang 2024

Wie sieht das Apple VR-Headset aus?

Das Apple Vision Pro ähnelt eher Skibrillen als jedem anderen derzeit auf dem Markt erhältlichen Headset, einschließlich des Meta Quest Pro, Pico 4 und HTC Vive XR Elite, die alle ein ähnliches Design übernommen haben. Insbesondere hebt sich das Apple Vision Pro als das schlankste unter seinen Wettbewerbern hervor. Getreu Apples charakteristischem Stil zeichnet es sich durch ein visuell ansprechendes Design aus, das mit hochwertigen Materialien und einer tadellosen Verarbeitungsqualität gefertigt wurde.

Im Stil von Magic Leap hat Apple die Batterie und die Verarbeitungskomponenten clever in einem externen Zusatzgerät positioniert. Dies bedeutet, dass das Headset unglaublich leicht ist, mit einem Kabel, das von dem Gerät bis in Ihre Tasche reicht.

Weitere spannende Ankündigungen von Apple

Neben dem mit Spannung erwarteten VR-Headset hat Apple während der Veranstaltung noch einige weitere bemerkenswerte Ankündigungen gemacht.