Die 10 besten VR-Spiele für die Varjo Aero

Die 10 besten VR-Spiele für die Varjo Aero

Veröffentlicht: 26-01-2023
Aktualisiert: 02-06-2023

Das Varjo Aero VR headset bietet die beste visuelle und immersive Leistung im PC-VR-Gaming. Kombiniere dies mit dem Zugang zu SteamVRs riesiger Bibliothek von VR-Spielen, einschließlich VR-Spiele für die Varjo Aero. Wir haben SteamVR sogar zur besten VR-Spieleplattform gekürt, und schon hast du die Möglichkeit, VR-Spiele zu erleben, die dein System an seine Grenzen bringen.

Alternativ kannst du dir auch unsere Hauptliste mit den besten SteamVR-Spielen  in jeder Kategorie ansehen.

Title

Genre

Review-Wertung

Preis

Elite Dangerous

Space Exploration, Flight Sim, Open World

76%

24,99€

No Man’s Sky VR

Weltraumerkundung, Open World, Basisbau

89%

54,99€

Microsoft Flight Simulator 40th Anniversary Edition

Flugsimulation, Open World, Management

81%

69,99€

The Walking Dead: Saints & Sinners - Chapter 2: Retribution

Action, RPG, Survival Horror

Unveröffentlicht

Unveröffentlicht

Half-Life: Alyx

FPS, Storybasierend, Horror, Action, Physik-Puzzle

98%

58,99€

Automobilista 2

Rennsimulation, Sport

91%

36,99€

Kayak VR: Mirage

Sportsimulation, Entspannend, Rennen

89%

22,99€

Wanderer

Storybasierend, Abenteuer, Puzzlespiel, Zeitreise

87%

33,99€

Cyberpunk 2077 VR Mod

Dystopische Zukunft, Open World, RPG, Sci-Fi

87%

33,99€ - (Die Mod wird über Luke Ross Patreon zugänglich gemacht)

Resident Evil Village VR Mod

Survival Horror, First-Person, Shooter

95%

33,99€ - (Die Mod wird über Luke Ross Patreon zugänglich gemacht)

VR-Spiele für die Varjo Aero

Elite Dangerous

Wenn Leser mit Beschreibungen von Elite Dangerous konfrontiert werden wie “Was würdest du tun, wenn du überall im Universum hinfliegen könntest?” oder “Elite Dangerous verbindet dich mit dir selbst, denn wir alle sind aus Sternenmaterial gemacht”. Das ist großartig. Mein üblicher Einstieg ist jedoch: “Was hältst du von steilen Lernkurven? Elite Dangerous hat einen der schwierigsten Anfänge, wenn es darum geht zu verstehen, wie man die verschiedenen Raumschiffe fliegt. Aber wenn diese Hürde erst einmal überwunden ist und du zu farbenfrohen Nebeln transportiert wirst, die wie Ikarus von den Sternen entfernt sind, und seltene Asteroidenmetalle abbauen kannst, ist dieses PC-Spiel in VR alles wert.

No Man’s Sky VR

Am anderen Ende der Weltraumerkundung steht No Man’s Sky VR. Ja, dieses Spiel im offenen, “unendlichen” Universum hatte einen holprigen Start aufgrund eines überdrehten Hypes. Aber Hello Games – der Entwickler – blieb standhaft und hat das VR-Spiel mit zahlreichen neuen und kostenlosen Inhaltsupdates auf Vordermann gebracht. Heute ist No Man’s Sky ein wunderbarer Weltraum-Erkundungstitel mit Kämpfen, First-Person-Shooting und Basenbau in farbenfrohen Alien-Welten. Mit einem Varjo Aero VR-Headset ein absolutes Must-have.

Microsoft Flight Simulator 40th Anniversary Edition

Das nächste Flugsimulations-VR-Spiel, dem Varjo Aero gerecht wird und das die Definition von “perfekt” ist, ist Microsoft Flight Simulator 40th Anniversary Edition. Was MS Flight Sim so atemberaubend macht, ist die Mühe, die sich die Entwickler gemacht haben, um die Erde so detailliert darzustellen, dass du als Amelia Earhart über die Welt fliegen kannst. Um wirklich zu veranschaulichen, was MS Flight Sim zu bieten hat, starte das Spiel, aktiviere das reale Wetter und den Live-Flugverkehr, gehe durch das Tutorial und wähle einen Flughafen, den du auch im echten Leben erkennen würdest. Dir wird die Kinnlade herunterfallen und du wirst denken: “Heilige…”

The Walking Dead: Saints & Sinners – Chapter 2: Retribution

Nach der Entscheidung über das visuell eindringlichste und beste VR-Spielerlebnis kommt im Februar The Walking Dead: Saints & Sinners – Chapter 2: Retribution. Retribution ist zwar noch nicht erschienen, aber wenn das Prequel Saints & Sinners etwas taugt und die ersten Reviews stimmen, dann wird Retribution ein VR-Leckerbissen sein, der sowohl durch seine 2023er Grafik als auch durch sein tiefgründiges Survival-, Action- und Horror-Gameplay besticht.

Wenn du es nicht abwarten kannst und The Walking Dead: Saints & Sinners noch nicht gespielt hast, empfehlen wir dir, es nachzuholen.

Half-Life: Alyx

Was gibt es über Half-Life: Alyx zu sagen zu sagen, was nicht schon gesagt worden ist? Falls du ein Varjo Aero VR-Headset besitzt und die bahnbrechende Half-Life-IP oder das VR-Spiel Alyx nicht kennst, dann ist es ein wunderbar tiefgründiger Physik-Puzzler mit großartiger Schießmechanik und dem typischen Sarkasmus, für den Valve bekannt ist. Was es jedoch auf diese Liste schafft, ist die umhüllende Atmosphäre und der Stil von Half-Life: Alyx ausstrahlt, der durch das Varjo Aero-Headset hervorragend wiedergegeben wird.

Automobilista 2

Was die Rennsimulation Automobilista 2 durch das Varjo Aero-Headset zu einer realistischen Rennsimulation macht, ist das abwechslungsreiche dynamische Wettersystem in Verbindung mit der für Automobilista typischen Liebe zum Detail und der immersiven Fahrphysik. Inzwischen gibt es zahlreiche DLCs, die das ohnehin schon reichhaltige Inhaltspaket des Vanilla-Spiels erweitern. Auch wenn du in einigen der anderen Spiele auf dieser Liste – vor allem in den letzten beiden – eine detailliertere Grafik findest, ist Automobilista 2 die beste VR-Rennsimulation, die du derzeit bekommen kannst.

Kayak VR: Mirage

Auf der Produktseite von Kayak VR: Mirage sollte eine Warnung stehen, die besagt: “Du wirst wahrscheinlich nie wieder reisen”, denn die natürliche Schönheit, an der du in deinem Kajak vorbeigleitest, ist atemberaubend. Wenn du nämlich die Einstellungen auf “filmisch” stellst, wird dich die Landschaft sofort in einen meditativen Zustand versetzen. Leider gibt es nur vier Level und Umgebungen, aber der Tag- und Nachtzyklus mit Sturm oder Windstille sorgt für Abwechslung.

Wanderer

Wanderer ist zwar nicht das grafisch intensivste Spiel auf dem Markt, aber die visuelle Wiedergabetreue ist nicht immer ausschlaggebend für ein immersives VR-Spielerlebnis. Zum Beispiel altern realistische Spiele wie Crysis schlechter als stilisierte Spiele wie Journey. Das Gleiche gilt für VR-Spiele und die abwechslungsreichen Umgebungen von Wanderer, die durch ihr Korridor-Leveldesign viel Detailreichtum erreichen: Dieser Walking Sim verdient ein Lob. 

Cyberpunk 2077 VR Mod

Das erste von zwei VR-modifizierten PC-Spielen ist Cyberpunk 2077 VR Mod. Allerdings befindet sich diese VR-Mod hinter einer kostenpflichtigen Patreon-Seite des Modders Luke Ross. Wir sind jedoch der Meinung, dass seine harte Arbeit entlohnt werden muss, und der niedrige Einstieg über die Patreon-Stufe “VR-Freund” ist es allemal wert. Denn wenn du ein System hast, auf dem Cyberpunk 2077 in Ultra-Einstellungen und der virtuellen Realität, die du durch Varjo Aero erlebst, laufen kann, dann wird das Spiel in eine neue Dimension gehoben.

Am Anfang wirst du das Gefühl haben, in einer zukünftigen Dystopie in VR zu spielen. Doch dieses Gefühl verblasst, wenn du die komplizierten Details der Welt und der NPCs bemerkst, vor allem bei Nacht. Kurz gesagt: Du wirst Cyberpunk 2077 in VR spielen wollen.

Bevor wir uns mit der letzten VR-Mod beschäftigen, sei darauf hingewiesen, dass Luke Ross weitere VR-Mods für Spiele von Rockstar und Take-Two wie GTA 5 und Read Dead Redemption 2 erstellt hat. Leider wurden diese von DMCA und Copyright betroffen und sind nicht mehr verfügbar. Wären sie verfügbar, würden sie auf dieser Liste stehen. Auch die kommenden und aktuellen VR-Mods für Horizon: Zero Dawn und Elden Ring werden höchstwahrscheinlich die gleiche Behandlung erfahren, also handele jetzt, wenn du interessiert bist.

Resident Evil Village VR Mod

Mit der Resident Evil Village VR Mod kann RE Village endlich in der virtuellen Realität erlebt werden. Etwas, das unserer Meinung nach von Anfang an hätte erlaubt sein müssen. Besser spät als nie, denn Resident Evil 8 lässt den Survival-Horror-Gruselfaktor der älteren RE-Spiele wieder aufleben, und zwar durch die stellare, verfallene Atmosphäre der heruntergekommenen Holzhütten zwischen schneebedeckten Bergen. Jede Ecke und jeder Winkel wird durch die 35 PPD des Varjo Aero durchleuchtet. Bedenke aber, dass sich die Framerate deines Monitors mit den beeindruckenden Mods von Luke Ross im Aero halbiert, damit die VR-Mods funktionieren. Mit anderen Worten: Du brauchst eine leistungsstarke Grafikkarte, um diese Spiele mit 144 FPS zu spielen, denn im VR-Headset sind es nur 70 FPS.