Die ausweitung der Rolle von XR: Branchen, die im Jahr 2024 am meisten profitieren werden

Die ausweitung der Rolle von XR: Branchen, die im Jahr 2024 am meisten profitieren werden

Veröffentlicht: 10-01-2024
Aktualisiert: 12-01-2024

XR hat sich als Innovationswerkzeug in vielen Branchen etabliert – in einigen mehr als in anderen. In diesem Jahr war ein bemerkenswertes Wachstum bei der Einführung spezialisierter XR-Lösungen zu verzeichnen, insbesondere in Unternehmen, in technischen Bereichen und bei der Kompetenzentwicklung. Viele Unternehmen haben den Schritt gewagt, um herauszufinden, ob und wie sie von immersiven Lösungen profitieren können. Vielfältige Anwendungen bringen vielfältige Vorteile in den Bereichen Gesundheitswesen, Arbeitskräfte, Bildung oder Technik und die Konferenzen dieses Herbstes sind ein wahrer Beweis dafür. Nach einem Jahr der Umstellung auf die Geschäftswelt präsentierten viele Unternehmen B2B-Lösungen, die auf sehr spezifische Anwendungsfälle ausgerichtet sind, wie z. B. VR-Tools für das Bauwesen, die Bildung, die therapeutische Gesundheitsversorgung und kollaborative Arbeitsbereiche.

Welches sind die vielversprechendsten XR-Bereiche, die 2024 wahrscheinlich weiter wachsen werden, nach dem, was wir dieses Jahr gesehen haben?

In diesem Artikel :

Gesundheitswesen – Die vielfältigen und wirkungsvollen Anwendungen im medizinischen Bereich

Die virtuelle Realität kann in vielen Bereichen des Gesundheitswesens nützlich sein, z. B. in der psychischen Gesundheit, der Physiotherapie, der pharmazeutischen Entwicklung und der Patientenaufklärung. XR ermöglicht auch die Zusammenarbeit zwischen mehreren Gesundheitseinrichtungen, was Ärzte während der Pandemie ausgiebig nutzten, um eine Fernversorgung zu gewährleisten. Sie ermöglicht es dem Personal, den menschlichen Körper in 3D statt in 2D zu betrachten. Medizinische Bildgebungstechnologien wie Magnetresonanztomographie (MRT) und Computertomographie (CT) nutzen inzwischen in großem Umfang die erweiterte Realität. Auf diese Weise kann das medizinische Personal bessere Diagnosen stellen, da die relevanten Strukturen genauer wiedergegeben werden.

Eine der bemerkenswertesten Anwendungen von XR ist die chirurgische Ausbildung. Mithilfe immersiver Modelle können Ärzte ihre Fähigkeiten verbessern, ohne ihr Leben aufs Spiel zu setzen. Dazu gehören das Erlernen allgemeiner chirurgischer Techniken und das Erstellen von Verfahren für komplizierte Operationen. Darüber hinaus kann Augmented Reality das medizinische Personal bei Live-Operationen und der Patientenversorgung unterstützen, was zu einer besseren Entscheidungsfindung und aufschlussreichen Empfehlungen für die Patienten führt. Und das ist noch nicht alles: Darüber hinaus wird die therapeutische VR-Behandlung immer beliebter, da sie den Menschen einen sicheren Raum bietet, in dem sie sich ihren Ängsten stellen und sie überwinden können.

Quelle: reality.fr

Technik und Fertigung – mehr Sicherheit und Effizienz

Um in der schnelllebigen Geschäftswelt mithalten zu können, sind qualifizierte Arbeitskräfte erforderlich, und die Ausbildung ist ein notwendiger, aber teurer Aufwand. XR-Tools können Geld und Zeit sparen und Verletzungen verhindern.

CAD ist ein hervorragendes Werkzeug für Designer und Kunden, da es ihnen ermöglicht, sich während des Entwurfsprozesses voll und ganz mit den Plänen in Lebensgröße auseinanderzusetzen, oder es kann die virtuelle Realität genutzt werden, um 2D-Pläne als 3D-Modelle zu betrachten. Dies verbessert ihre Fähigkeit, verschiedene Designoptionen zu erkunden. Bestimmte technische und fertigungstechnische Aufgaben können mit gefährlichen Funktionen verbunden sein. In diesen Fällen kann Augmented Reality es den Mitarbeitern ermöglichen, diese Aufgaben aus der Ferne sicher auszuführen. So kann ein Mitarbeiter beispielsweise einen Roboter aus der Ferne anweisen, Aufgaben zu erledigen, die mit gefährlichen Chemikalien verbunden sind. Neue Fabrikmitarbeiter können durch Simulationen von jedem beliebigen Standort aus lernen, wie man riskante Geräte bedient. Diese Arbeitsplatzsimulatoren sind so konzipiert, dass sie reale Situationen nachbilden, einschließlich genauer Fristen und potenzieller Ablenkungen, um die Mitarbeiter auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes vorzubereiten. Neben Montage, Qualitätskontrolle und Wartung kann AR auch bei anderen Prozessen helfen. Zusätzlich zu den visuellen und sprachlichen Anweisungen können die Mitarbeiter auch Datenüberlagerungen und Simulationen auf ihren Smartphones, Headsets oder anderen Geräten sehen. Dazu können genaue technische Daten wie Toleranzen und Beschichtungen gehören.

Quelle: mindeskvr.com

Bildung – Die unübertroffene Auswirkung auf die Lernerinnerung

Eine Studie der National Education Association of the United States hat ergeben, dass die Merkfähigkeit bei Vorlesungen nur 5 % und beim Lesen 10 % beträgt, während die Merkfähigkeit bei VR 75 % beträgt, was VR-Lernen zur zweit erfolgreichsten Lernmethode macht. Sie wird nur noch von der Methode der Erziehung anderer übertroffen, bei der die Behaltensquote 90 % erreicht und damit sogar die Wirksamkeit des VR-Trainings übertrifft. Eine immersive Lernerfahrung kann das Lernen viel fesselnder machen als das einfache Lesen eines Textes oder das Betrachten eines Videos. Durch den Einsatz von Virtual Reality können Schüler praktische Erfahrungen in der realen Welt sammeln, ohne zur Schule gehen zu müssen. Es wird erwartet, dass XR mit seinen einzigartigen Lernerfahrungen einen bedeutenden Einfluss auf das Bildungswesen haben wird, und zwar von der Grundschul- über die Hochschul- bis zur Berufsebene.

XR bietet eine Vielzahl von Bildungsmöglichkeiten, wie z.B. virtuelle Exkursionen zu unerreichbaren Orten und die eingehende Erkundung wissenschaftlicher Konzepte anhand von 3D-Modellen. Im postsekundären Bereich können die Schüler mit XR im eigenen Tempo lernen, von der Astronomie bis zur Zoologie. Der Einsatz der XR-Technologie fördert auch das Einprägen von Informationen, indem sie mehr Zusammenhänge schafft. Darüber hinaus bietet die spielerische Gestaltung von Lektionen ein unterhaltsames Element und kann die Lernergebnisse weiter verbessern.

Arbeitskräfte – die Konnektivität am Arbeitsplatz neu erfinden

Führungskräfte sehen in der erweiterten Realität eine wirksame Methode, um Mitarbeiter wieder einzubinden. Hybride Arbeitsformen, Remote-Mitarbeiter, 4-Tage-Woche: Die Pandemie hat eine Reihe von neuen Arbeitsplatzmodellen hervorgebracht. Infolgedessen können die Mitarbeiter in einer sicheren und kontrollierten Umgebung praktische Erfahrungen sammeln, die sie in die Lage versetzen, ihre Effizienz zu steigern. Die Ausbildung am Arbeitsplatz eröffnet auch neue Möglichkeiten.

Einige Unternehmen nutzen VR als neuartigen Ansatz für die Mitarbeiterschulung und konzentrieren sich dabei vor allem auf die Förderung von Soft Skills. Diese Initiative soll den Mitarbeitern helfen, Resilienz und effektive Stressbewältigungstechniken zu entwickeln. Durch immersive VR-Erfahrungen werden die Mitarbeiter einer Vielzahl von simulierten Szenarien ausgesetzt, die ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten in einer kontrollierten Umgebung herausfordern und verbessern. Andere nutzen VR, um virtuelle Arbeitsräume zu schaffen, die den Mitarbeitern eine einzigartige und interaktive Plattform zur Zusammenarbeit und Kommunikation bieten.

Fazit

Mit Blick auf das Jahr 2024 steht XR an der Spitze einer transformativen Welle in allen wichtigen Bereichen des Geschäftslebens. Im Gesundheitswesen erwarten wir, dass XR-Technologien die Patientenversorgung und die medizinische Ausbildung neu definieren und Verfahren durch immersive Schulungsmodelle sicherer und effizienter machen werden. Im Ingenieurwesen wird die Integration von XR-Technologien zur Erhöhung der Sicherheit und Präzision, insbesondere bei komplexen Aufgaben, weiter voranschreiten. Im Bildungsbereich werden sich wahrscheinlich immer mehr Institutionen und Schulen dazu entschließen, vom interaktiven Lernen zu profitieren. Und schließlich stehen unbestreitbare Veränderungen im Bereich des Workforce Management an, wo innovative Arbeitsplatzlösungen noch mehr an Bedeutung gewinnen dürften. Die Einführung erfolgt in vielen Schritten, und im Jahr 2023 haben wir einige der wichtigsten Schritte unternommen, um die XR-Anwendungen zu testen und zu iterieren, damit sie im nächsten Jahr noch effektiver werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

  • Yes 0
  • No 0
Petra Palusova

Geschrieben von Petra Palusova

Petra Palusova is writer for the VRX blog with an affinity for all-things-XR. Architect, systems scientist specialized in XR and synthetic environments, Petra is currently active as a product design lead, advisor and researcher delivering best practices, communications and business strategies to technology companies building XR products and platforms. A true jack of all trades!

User must be logged in