Somnium Space stellt ein quelloffenes und modulares VR-Headset vor

Somnium Space stellt ein quelloffenes und modulares VR-Headset vor

Veröffentlicht: 04-02-2022
Aktualisiert: 21-03-2023

Somnium Space, das Unternehmen hinter der Social-VR-Plattform, die auf der Ethereum-Blockchain aufbaut, hat die Ankunft seines quelloffenen und modularen VR-Headsets während seiner allerersten Somnium Connect-Veranstaltung am 21. Dezember 2021 angekündigt. 

Somnium hatte letztes Jahr im Oktober 2021 in seinem Blog angekündigt, dass sie ein neues VR-Headset auf den Markt bringen wollen. 

Technische Daten des Somnium VR-Headsets

Die folgenden Spezifikationen sind über das Somnium VR-Headset bekannt:

Auflösung: 2880 x 2880 pro Auge

Display: 2x 3,2 Zoll LCD-Panels

Prozessor: Qualcomm Snapdragon XR2

FOV: 115-Grad

Aktualisierungsrate: 90Hz

Gewicht: Unbekannt

Somnium VR Headset Features

somnium one
Somnium Space

Linsen:

Das Somnium VR-Headset wird in Zusammenarbeit mit VRgineers hergestellt und verfügt über ähnliche Linsen wie die XTAL-Headsets von VRgineers

Prozessor:

Das Unternehmen gab bekannt, dass das Headset mit dem Snapdragon XR2-Prozessor betrieben wird, der auch im eigenständigen Meta Quest 2 zum Einsatz kommt.

Display and FOV: 

Es verfügt über zwei 3,2-Zoll-LCD-Panels mit einer Auflösung von 2880 x 2880 und einem Sichtfeld von 115 Grad sowie einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, die möglicherweise auf 120 Hz erhöht werden kann.

Konnektivität: 

Das VR-Headset wird über eine Wifi 6e-Verbindung verfügen, die eine höhere Bandbreite und geringe Latenzzeiten ermöglicht. Außerdem verfügt das Headset über eine microSD-Karte für zusätzlichen Speicherplatz, einen Kopfhöreranschluss und drei USB-Anschlüsse

Modulares Design

Was das Headset interessant macht, ist sein modularer Aufbau. Zum Beispiel kann die Frontplatte für andere Platten entfernt werden. Ebenso können die Seiten und der Boden entfernt werden, um 3D-gedrucktes Zubehör hinzuzufügen, was es zu einem vollständig anpassbaren VR-Headset macht. 

Warum modular

Bei dieser Gelegenheit sagte Artur Sychov, CEO von Somnium Space: “Der Grund, warum wir unser eigenes Headset entwickeln, ist, dass wir einen wachsenden Trend beobachten, bei dem Unternehmen VR-Headsets mit einem geschlossenen Ökosystem bauen und damit Silos und eine vollständige Kontrolle über die Nutzererfahrung und Daten schaffen.” 

“Wir wollen ein Headset haben, das dich eine Zeit lang begleitet, das du mitnehmen und mit dem du Dinge tun kannst, das wirklich dein Begleiter und dein Entwicklungspartner oder dein Spielpartner sein kann.”

Erscheinungsdatum des Somnium Space VR-Headsets

somnium one

Laut Arthur arbeitet das Unternehmen seit Anfang 2021 mit VRengineers an dem Headset, das noch einige Iterationen benötigt. Er erwähnte jedoch, dass das Unternehmen keine Marketingkampagne für Vorbestellungen durchführen wird und hofft, das Headset bis zum vierten Quartal 2022 in die Hände der Verbraucher zu bringen. 

Preise für das Somnium Space VR-Headset

Das Unternehmen hat den Preis für das Headset nicht offiziell bekannt gegeben. Laut VRScout könnte das Headset für 899$ angeboten werden.

Schlussfolgerung

Somnium vermarktet sein Headset als modulares System und hofft, damit nicht nur das Benutzererlebnis zu verbessern, sondern auch die Kosten zu senken und die langfristige Rentabilität des Produkts zu gewährleisten.