TCL rüstet sich mit neuen Smart Glasses für AR im Westen

TCL rüstet sich mit neuen Smart Glasses für AR im Westen

Veröffentlicht: 26-01-2023
Aktualisiert: 24-04-2023

TCL hat angekündigt, dass sein neuestes AR-Smart-Glas TCL RayNeo X2 in wenigen Monaten für Entwickler auf den Markt kommen wird und später auch für eine breitere Öffentlichkeit. Die Ankündigung zeigt, dass sie sich darauf vorbereitet, dass AR zu einer alltäglichen Technologie wird, und sie wollen ein bekannter Name sein.

TCL kommt auf die westlichen Märkte

Telephone Communication Limited, im Westen eher für Fernsehgeräte bekannt, bringt seine stylische AR-Smart-Brille in den Westen, damit Entwickler AR-Anwendungen veröffentlichen und das Ökosystem entwickeln können, bevor es auf den Markt kommt.

RayNeo X2 ist für den Außeneinsatz konzipiert

Das neue Smart Glass heißt TCL RayNeo X2 und ist mit einer Helligkeit von 1.000 Nits und einem lebendigen Kontrastverhältnis von 100.000:1 für den Einsatz im Freien konzipiert. Mit der eingebauten SLAM-Technologie (Simultaneous Localization And Mapping) kann das AR-Glas zum Beispiel die Navigation beim Wandern oder Radfahren erleichtern. 

Sprachübersetzung in Echtzeit

Du kannst es in multikulturellen Meetings mit seiner Echtzeit-Sprachübersetzung nutzen oder den Moment mit der integrierten Kamera in der Mitte des RayNeo X2 Smart Glass sofort festhalten.

Welche Ambitionen hat Telephone Communication Limited für AR?

Wie Howie Li, CEO von Telephone Communication Limited, sagt: “Die Technologie, die RayNeo entwickelt hat, wird die Messlatte für zukünftige Innovationen im Bereich der tragbaren AR-Brillen setzen…”

Mit anderen Worten: sie bereitet sich auf eine breitere Einführung von Smart Glasses im Westen vor und gibt sein AR-Glas für Entwickler frei. Howie weiter: “Mit der Einführung von TCL RayNeo X2 wollen wir ein lebendiges, umfassendes AR-Ökosystem aufbauen, das unseren Nutzern reichhaltige Inhalte und überzeugende Dienste bietet.”

TCL

Die technischen Daten, die wir bis jetzt kennen.

  • Qualcomm Snapdragon XR2
  • 6 GB RAM und 128 GB Speicher
  • Vollfarbige, binokulare Micro-LED Displays
  • Optische Waveguides

In diesem Frühjahr sollen Entwickler Zugriff auf das neue RayNeo X2 AR Smart Glass haben.